Konzept zur Bebauung des Ilmenau Gartens in Lüneburg

300 Wohnungen in Lüneburgs “Ilmenau Garten” an der Wittenberger Bahn

Das neue Baugebiet “Ilmenau Garten” in Lüneburg wirbt mit dem Untertitel “Leben in der Lüneburger Mitte” und das zu Recht. Der Ilmenau Garten liegt zwischen den Bahngleisen und der Ilmenau, beginnt fast direkt unter der Friedrich-Ebert-Brücke und reicht bis zum “Video Paradies”, Ecke Altenbrückertorstraße und an der Wittenberger Bahn.

Noch in diesem Jahr will der Inhaber der Fläche erste Verträge mit Investoren abschließen, die dann das Gelände mit 300 Wohnungen bebauen sollen. Zudem sollen sich kleinere Dienstleistungsunternehmen sowie Kleingewerbe ansiedeln. Damit ist der “Ilmenau Garten” nach “Rosenkamp”, “Hanse-Viertel” und “Speicherquartier” das vierte neuere und kleinere Viertel mit wohl klingendem Namen.

Ein besonderer Vorteil ist die gute Lage. In nur wenigen Minuten ist man zu Fuß oder mit dem Rad in der Lüneburger Altstadt, also im Zentrum Lüneburgs. Pendler haben eine perfekte Anbindung an die Bahn, da auch der Lüneburger Bahnhof nur wenige Gehminuten vom Viertel entfernt liegt.

Ilmenau Garten Ausblick und Status

Zwei Drittel der 97.000 Quadratmetern sollen mit Wohnungen bebaut werden

Von den 97 000 Quadratmetern Grundfläche werde ein Drittel (etwa 28.000 m²) für Grün- und Erschließungsflächen genutzt, die übrigen zwei Drittel (also ca. 69,000 m²) zur Bebauung mit rund 300 Wohneinheiten – zum Beispiel Studenten- und Seniorenwohnanlagen, außerdem Stadthäuser, Reihen- und Doppelhäuser, Büros, Handwerkerbetriebe und Dienstleistung, kein Einzelhandel.

An dem Wehr Höhe Schröders Garten entsteht ein sogenannter Wasserplatz:Hier wird die vorhandene Mauer aufgerissen, so dass ein öffentlicher Platz mit Blick auf die Ilmenau entsteht. Zudem soll das Wehr selbst zu einem Fuß- und Radweg ertüchtigt werden.

Es ist auch eine neue Anbindung von Wilschenbruch aus geplant. Hier sollen Autofahrer, Fußgänger und Radler die Möglichkeit haben, direkt durch das neue Quartier zur Witteberger Bahn zu fahren. Weiterhin ist eine neue Brücke über die Ilmenau geplant, um das Gelände noch besser erreichbar zu machen. Die Brücke soll von der Europäischen Union finanziell gefördert werden, da ohne sie die Wirtschaftlichkeit nur sehr schlecht gegeben sei. Die Zufahrt soll von der Straße Friedrich-Ebert-Brücke – aus Richtung Innenstadt vor der eigentlichen Brücke – über die Illmenau in das neue Gebiet führen.

Platz für potentielle Käufer und Mieter

Eins steht fest: Alles auf der Fläsche wird anders! Und so werden es künfitg Investoren und potenzielle Käufer und Mieter sein, die um das freie, gutgelegende Gelände buhlen. Denn der Wohnungsmarkt in Lüneburg, lässt mitten in der Innenstadt derzeit nur wenig Spielraum für Käufer oder Mieter.

Die geplante Nutzung des Geländes entspreche den Anforderungen des Marktes voll und ganz, sagte der aurelis Real Estate-Regionalleiter weiter. Die aurelis Real Estate GmbH & Co. KG führt bundesweit brach liegenden Bahnflächen neue Nutzung zu. So rechnet der Regionalleiter damit, das Gebiet in drei bis fünf Jahren komplett erschlossen und verkauft zu haben.

Hier erfahren Sie selbstverständlich weitere Informationen, sobald das Gelände ausgeschrieben wird. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

4 Gedanken zu „300 Wohnungen in Lüneburgs “Ilmenau Garten” an der Wittenberger Bahn

  1. Heike Christine Schulz

    Ich suche dringend eine rollstuhlgerechte Wohnung, gerne in einem betreutem Wohnen. Ich bitte um Mitteilung, wenn es Investoren für ein derartiges Wohnprojekt gibt. Telefonisch bin ich unter
    04131-6041241 zu erreichen, evt. erfolgt auch nach 4-maligem Klingeln eine Rufweiterschaltung.
    Über einen Anruf würde ich mich sehr freuen, und verbleibe mit freundlichen Grüßen
    H. Ch. Schulz

    Antworten
  2. Heike Christine Schulz

    Welche Investoren wollen im Ilmenau Garten für jüngere pflegebedürftige Rollstuhlfahrer um 50 Jahre alt bauen.? Ich bitte dringend um Mitteilung und Anruf unter 04131-6041241, eventuell Rufweiterschal-tung.
    Mit freundlichen Grüßen
    H. Ch. Schulz

    Antworten
  3. Sandra Kruse

    Guten Tag,

    ich interessiere mich für eine Wohnung und würde mich freuen, wenn Sie mich diesezüglich kontaktieren.

    Freundliche Grüße
    Sandra Kruse

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>